Beiträge zum Stichwort ‘ Social Media ’

Die Aufgaben des Social Media Managers

22. Oktober 2014 | Von
social_media_like

Ein Social-Media-Manager ist verantwortlich für Inhalte und Botschaften einer Organisation (meist Unternehmen) in den sozialen Online-Medien, in denen die Organisation vertreten ist. Entsprechend konzentriert sich seine Arbeit auf das Social Web und die einzelnen Medien, aus denen sich dieses zusammensetzt. Oft spricht man beim Social-Media-Manager auch vom Community Manager. Er steht als erster Ansprechpartner in
[weiterlesen …]



Trend von Display zu Performance-Marketing

21. Mai 2014 | Von
Marcel Nicka, Netzeffekt

Seine Kunden ziehen Geld von Display ab und investieren in Performance-Marketing. Aber Tools, Einstellung und Prozesse müssen stimmen damit erfolgsorientiertes Marketing funktioniert.



Likes steigern mit Social Media Exchange Networks

17. März 2014 | Von
Social Media Sharing Networks

Wer braucht Facebook likes, subcriptions, Google circles, Google +1 , Twitter followers, YouTube views, channel subscription, Video likes, Pinterest followers, Soundcloud music listening, Digg followers, StumbleUpon followers and Website hits? Mit Social Media Exchanges ist das alles kein Problem – Man legt einen Social Media Account an, registriert sich im SME, gibt bekannt was in
[weiterlesen …]



Meinungsführer im Social Web identifizieren

13. Februar 2014 | Von
Meinungsführer Social Media

Meinungsführer haben auch im Social Web großen Einfluss. Mit den hier vorgestellten 7 Tools können Sie diese im Social Web identifizieren. Aber nicht nur das, etliche Tools erlauben es auch, einfach zu filtern, zu verwalten, Kommunikationen zu analysieren und einfache Reports zu erstellen.



Performance Marketing statt Giesskanne

23. Januar 2014 | Von
Alexander Holzhammer

Das Gießkannenprinzip im Online-Marketing hat ausgedient. Heute sind nur mehr Messwerte wie Cost of Sale und die Conversion Rate für Website-Manager von Bedeutung. Alexander Holzhammer, CEO der auf Performance Marketing und Social Media spezialisierten Agentur 2woa communication, spricht im Interview mit Roland Kissling über Vorteile und Best Practice im Performance Marketing, sowie den Folgen für Agenturen, Publisher und Werbebudgets.



Social Media Nutzung in Österreich

9. Dezember 2013 | Von
CIO-Umfrage-zur-Social-Media-Nutzung

Die Social Media Nutzung in Österreich hinkt dem internationalen Trend hinterher. Laut einer CIO-Umfrage der Österreichischen Technikzeitung Computerwelt im Oktober 2013 unter 254 IT-Leitern sind die Österreichischen Unternehmen noch nicht so ganz von Social Media überzeugt: Nur 54,3 Prozent nutzen diese aktiv im Unternehmen, und den Erfolg sieht man eher bescheiden. Getrieben wird das Thema überwiegend von der Marketingabteilung und den Fachabteilungen. Die IT hat hier nichts zu reden.



Top 5 Tools um Social Media Influence zu messen

20. Mai 2012 | Von
mywebcareer

Social Media Influence misst die Reichweite und die Autorität von Einzel- oder Firmen-Usern in sozialen Netzwerken. Hierbei handelt es sich mittlerweile um eine ähnlich wichtige Marketingkennzahl wie etwa den Traffic auf einer Website. Der folgende Artikel stellt einige Tools und ihre spezifischen Vor- und Nachteile vor, mit denen sich die Messung vornehmen lässt.



Social Toolbars im Vergleich: Wibiya, Google Friends Connect, Meebo

16. Januar 2012 | Von
Wibiya: Toolbar mit vielen Funktionen

Mit Webservices wie Wibiya kann man der eigenen Webseite einen interaktiven Touch am unteren Rande des Bildschirms geben. Damit lassen sich nicht nur die üblichen Social Media Funktionen integrieren, sondern via Zusatz-Apps auch Chat, Zusatz-Navigation, Kontakt-Formular, Games, Übersetzer, Braking-News und viele mehr.



Kommentar: Traffic durch gekaufte Social Media Beiträge steigern

11. Januar 2012 | Von
ranksider

Blogbeiträge, Forenbeiträge, Facebook- und Twitter-Statements kann man kaufen – sogar im günstigen Auktions-Prinzip. Das entzweit die Geister: Für die einen ist es Autoren-Prostitution und unlauterer Wettbewerb, für die anderen ein erlaubter Nebenverdienst und eine legale Werbeform.



Michael Ghezzo: Keine Angst vor Web 2.0

30. September 2010 | Von
michael ghezzo

Web 2.0 wird oft missverstanden – es ist weder Hype, Geschäftsmodell noch Technologie. Auch der vielfach strapazierte Begriff des User generated Content greift zu kurz. Web 2.0 ist weit mehr. Es ist ein (wenn auch nicht ganz glücklich gewähltes) Wort, das beschreibt, dass wir einen guten Teil unserer Kommunikation und unseres Alltagsleben, sei es beruflich
[weiterlesen …]



hogan outlet hogan outlet online louboutin pas cher louboutin pas cher tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher air max pas cher air max pas cher air max pas cher air max pas cher air max pas cher air max pas cher golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet golden goose outlet